Wollweber


Wollweber
Wollenweber.

Wörterbuch der deutschen familiennamen. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Wollweber — ist der Name folgender Personen: Ernst Wollweber (1898–1967), Minister für Staatssicherheit in der DDR Sabrina Wollweber (* 1996), deutsche Schauspielerin Wollweber bezeichnet einen Weber von Wolle, siehe Wollweber (Beruf) …   Deutsch Wikipedia

  • Wollweber — Wọll|we|ber 〈m. 3〉 Weber von Wollwaren * * * Wọllweber,   Ernst, Politiker, * Hannoversch Münden (heute Münden) 28. 10. 1898, ✝ Berlin 3. 5. 1967; Hafenarbeiter, am 30. 10. 1918 an der Meuterei auf dem Linienschiff »Helgoland« beteiligt, ab… …   Universal-Lexikon

  • Wollweber-Organisation — Ernst Wollweber (1950) Ernst Wollweber (* 18. Oktober 1898 in Hannoversch Münden; † 3. Mai 1967 in Ost Berlin) war ein deutscher Politiker. Von 1953 bis 1957 war er Minister für Staatssicherheit in der DDR …   Deutsch Wikipedia

  • Ernst Wollweber — (1950) Ernst Wollweber (* 18. Oktober 1898 in Hannoversch Münden; † 3. Mai 1967 in Ost Berlin) war ein deutscher Politiker. Von 1953 bis 1957 leitete er das …   Deutsch Wikipedia

  • Ernst Wollweber — Ernst Friedrich Wollweber (October 29, 1898 May 3, 1967) was Minister of East Germany’s Stasi from 1953 to 1957.BiographyBorn in Hanover in 1898, Fritz Karl Wollweber (later known as Ernst ) joined the Kaiserliche Marine at a young age and served …   Wikipedia

  • Ludwig Wollweber Bansch — Dieser Artikel wurde aufgrund inhaltlicher und/oder formaler Mängel auf der Qualitätssicherungsseite des Portals Wirtschaft eingetragen. Du kannst helfen, indem Du die dort genannten Mängel beseitigst oder Dich an der Diskussion beteiligst …   Deutsch Wikipedia

  • Sabrina Wollweber — (* 6. März 1996) ist eine deutsche Schauspielerin. Wollweber spielt seit Januar 2008 die Hauptrolle der Felicitas „Feli Ferber in der Kinder und Jugendserie Schloss Einstein. Dies ist bis jetzt die einzige Fernsehproduktion, in der sie… …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte der DDR. Aufbau des Sozialismus 1949-1961 — Die jüngste Abgeordnete der Volkskammer, Margot Feist, beglückwünscht Wilhelm Pieck zu seiner Wahl als Staatspräsident. Geschichte der DDR (1949–1960) ergänzt den Hauptartikel Geschichte der DDR um eine Chronologie der Ereignisse der ersten Jahre …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte der DDR. Aufbau des Sozialismus 1949–1961 — Die jüngste Abgeordnete der Volkskammer, Margot Feist, beglückwünscht Wilhelm Pieck zu seiner Wahl als Staatspräsident. Geschichte der DDR (1949–1960) ergänzt den Hauptartikel Geschichte der DDR um eine Chronologie der Ereignisse der ersten Jahre …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte der DDR (1949-1961) — Die jüngste Abgeordnete der Volkskammer, Margot Feist, beglückwünscht Wilhelm Pieck zu seiner Wahl als Staatspräsident. Geschichte der DDR (1949–1960) ergänzt den Hauptartikel Geschichte der DDR um eine Chronologie der Ereignisse der ersten Jahre …   Deutsch Wikipedia