Hinkefuß


Hinkefuß
Übername für einen hinkenden Menschen.

Wörterbuch der deutschen familiennamen. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hinkefuß — Hinkefuß,der:⇨Lahme …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Hinkefuß — Hịn|ke|fuß, der: vgl. ↑Hinkebein …   Universal-Lexikon

  • Hinkefuß — Hịn|ke|fuß …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Carl Ernst Hinkefuß — (* 27. Dezember 1881 in Berlin; † 4. Juli 1970 in Fürstenberg/Havel) war ein deutscher Reklamekünstler, Graphiker und Verleger. Er gab die Zeitschrift Qualität von 1920 bis 1933 heraus. Diese wird als programmatisches Medium moderner Werbung und… …   Deutsch Wikipedia

  • Wilhelm Deffke — (* 23. April 1887 in Elberfeld; † 28. August 1950 in Woltersdorf; vollständiger Name: Wilhelm Heinrich Deffke) war ein deutscher Gebrauchsgrafiker und Werbekünstler. Leben Wilhelm Deffke besuchte nach einer zeichnerischen Ausbildung an der… …   Deutsch Wikipedia

  • Anthroponomastik — Die Anthroponymie (oder Anthroponomastik) ist ein linguistischer Forschungsbereich und Teilgebiet der Onomastik (Namenforschung). Das Wort ist ein wissenschaftlicher Neologismus bestehend aus ἄνθρωπος (anthropos „Mensch“) und ὄνομα (onoma „Name“) …   Deutsch Wikipedia

  • Anthroponym — Die Anthroponymie (oder Anthroponomastik) ist ein linguistischer Forschungsbereich und Teilgebiet der Onomastik (Namenforschung). Das Wort ist ein wissenschaftlicher Neologismus bestehend aus ἄνθρωπος (anthropos „Mensch“) und ὄνομα (onoma „Name“) …   Deutsch Wikipedia

  • Deutscher Name — Die Anthroponymie (oder Anthroponomastik) ist ein linguistischer Forschungsbereich und Teilgebiet der Onomastik (Namenforschung). Das Wort ist ein wissenschaftlicher Neologismus bestehend aus ἄνθρωπος (anthropos „Mensch“) und ὄνομα (onoma „Name“) …   Deutsch Wikipedia

  • Monbijoupark — Blick in den Monbijoupark Der Monbijoupark ist eine in der Spandauer Vorstadt von Berlin Mitte gelegene etwa 3 ha große Parkanlage. Die geschützte Grünanlage befindet sich in einem beliebten Ausgeh und Flanierviertel von Berlin Mitte und… …   Deutsch Wikipedia

  • Personenname — Die Anthroponymie (oder Anthroponomastik) ist ein linguistischer Forschungsbereich und Teilgebiet der Onomastik (Namenforschung). Das Wort ist ein wissenschaftlicher Neologismus bestehend aus ἄνθρωπος (anthropos „Mensch“) und ὄνομα (onoma „Name“) …   Deutsch Wikipedia