Klappert


Klappert
Erweiterung von Klapper mit einem sekundären -t.

Wörterbuch der deutschen familiennamen. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Klappert — ist der Familienname folgender Personen: Bertold Klappert (* 1939), deutscher evangelischer Theologe Marianne Klappert (1943–2008), deutsche Politikerin Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit d …   Deutsch Wikipedia

  • Bertold Klappert — (* 21. Juli 1939 in Balige auf Sumatra) ist ein deutscher evangelischer Theologe. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werk 3 Literatur 4 Weblinks …   Deutsch Wikipedia

  • Es klappert die Mühle am rauschenden Bach — Romantische Darstellung einer Wassermühle Es klappert die Mühle am rauschenden Bach (offizieller Titel nur „Die Mühle“), ist ein Kinderlied aus der Zeit der Romantik, in dem eine Wassermühle sowie das Müller und Bäckerhandwerk besungen wird.… …   Deutsch Wikipedia

  • Marianne Klappert — (* 28. November 1943 in Marburg; † 16. April 2008 in Freudenberg) war eine deutsche Politikerin (SPD). Nach dem Besuch der Volksschule machte sie eine Lehre zur Industriekauffrau. In diesem Beruf war sie bis 1973 tätig, als sie Hausfrau wurde.… …   Deutsch Wikipedia

  • Judenmission — Als Judenmission bezeichnet man eine Missionstätigkeit von Christen, die Juden zum Glauben an Jesus Christus, das heißt an die Messiaswürde und Gottessohnschaft Jesu von Nazaret, bringen soll. Judenmissionare setzen in der Regel voraus, dass… …   Deutsch Wikipedia

  • klappern — rumpeln; klirren; scheppern; rattern; rappeln; schlackern * * * klap|pern [ klapɐn] <itr.; hat: ein durch wiederholtes Aneinanderschlagen von harten Gegenständen o. Ä. entstehendes Geräusch hervorrufen: die Tür klappert; klappernde… …   Universal-Lexikon

  • Mühle — 1. Alle (alte) Müelen un Fiskedujke maket keinen Biurn rujke. (Soest.) – Firmenich, I, 349, 36. 2. An einer Mühle und einem jungen Weibe ist immer was zu flicken (stets was zu bessern am Leibe). (S. ⇨ Frau 744.) Dadurch gleichen sie einander. Das …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Abrahamitische Religion — Als Abrahamitische, Abrahamische oder Abrahams Religion bezeichnen Theologen jene monotheistischen Religionen, deren Wurzeln im ersten Hauptteil der Hebräischen Bibel, der Tora oder dem Pentateuch, zu finden sind. Der Begriff bezieht sich vor… …   Deutsch Wikipedia

  • Enteignungstheologie — Als Substitutionstheologie (von Lateinisch substituere, „ersetzen“; auch: Ersetzungs , Enterbungs oder Enteignungstheologie) bezeichnet man eine verbreitete christliche Lehre, wonach das von Gott erwählte Volk Israel nicht mehr das Volk seines… …   Deutsch Wikipedia

  • Ersetzungstheologie — Als Substitutionstheologie (von Lateinisch substituere, „ersetzen“; auch: Ersetzungs , Enterbungs oder Enteignungstheologie) bezeichnet man eine verbreitete christliche Lehre, wonach das von Gott erwählte Volk Israel nicht mehr das Volk seines… …   Deutsch Wikipedia